Heilung

Hajdúszoboszló ist dank der guttuenden Wirkungen seines Heilwassers landesweit bekannt und anerkannt.

Wir haben die folgenden Informationen mit dem Ziel zusammengestellt, damit wir jenen Gästen Auskunft über die wohltätigen Wirkungen des Heilwassers, über die Heilbehandlungen und über das breite Angebot der Dienstleister geben, die sich für Hajdúszoboszló entschieden haben.

Im weiteren Verlauf möchten wir Sie auf die Heilleistungen des Hajdúszoboszlóer Bäderkomplexes und der Stadt aufmerksam machen, um ihnen das heilende Gesicht von Hajdúszoboszló vorzustellen, welches der erwachsenen Altersklasse die Möglichkeit zum Baden, zur Heilung und zur Rekreation bietet!

Blättern Sie in unsere thematische Broschüre „Heilung“:

1. Das Hajdúszoboszlóer „flüssige Gold“

Die 73°C warme Therme tritt aus einer Tiefe von 1090,87 Metern hervor. Laut Meinung bekannter Forscher „ist das Hajdúszoboszlóer Wasser in seiner Art einzigartig, ein anderes Wasser mit dieser Zusammensetzung und dieser Temperatur ist nicht bekannt.“ Dr. János Bodnár

„Das Hajdúszoboszlóer Wasser kann als fünffach gesäubertes Meereswasser betrachtet werden und ist nichts anderes, als der beschworene Geist des Meeres aus der Triaszeit.“ Dr. Zoltán Dalmady

Die Zusammensetzung des Wassers:

Bestandteile: mg/l
Kalium 18
Natrium 1260
Ammoniak 11,2
Kalzium 12
Magnesium 1,8
Eisen 0,14
Mangan <0,02
Lithium 0,30
Aluminium
Summe der Katione: 1303,44
Nitrat <1,00
Nitrit <0,01
Chlorid 1030
Bromid 8,30
Jodid 6,85
Fluorid 1,5
Sulfat <10
Hydrogenkarbonat 1720
Sulfid 0,24
Phosphate insgesamt
Karbonat
Summer der Anione: 2766,89
Meta-Borsäure 93
Meta-Kieselsäure 52
Freie Kohlensäure 33
Gelöstes Oxygen 5,4
Arsen <2
Insgesamt: 4253,73
Radiumemanation Rn 1,40×10-10 Curie

2. Empfehlungen, Verbote

Die im Heilbad angewandte Badekur entfaltet ihre Heilwirkung bei folgenden Erkrankungen:

  • Gelenkentzündungen, Deformierungen,
  • Entzündende Erkrankungen der Wirbelsäule ,
  • Chronische Nervenschmerzen, Nervenentzündungen,
  • Kinderlähmung, Hirnblutung, Hirnoperation,
  • Muskelschmerzen, Knochenverletzungen, Nachbehandlung von
    Sportverletzungen,
  • Bestimmte Formen von Gefäßverengungen,
  • Chronische gynäkologische Erkrankungen, Unfruchtbarkeit,
  • Chronische Hautkrankheiten (Ekzemen).

Nicht empfohlen bei:

  • Entzündende Erkrankungen,
  • Krebs, bösartige Tumore,
  • Kreislaufprobleme, starker Anstieg des Blutdrucks,
  • Schwerwiegende Erkrankung des zentralen Nervensystems,
  • Infektionen, TBC, infektiöse Hautkrankheiten,
  • Schwangerschaft.

3. Die Gesundheit im Mittelpunkt in Hajdúszoboszló – Heilung, Prävention, Rekreation

Die Heilwirkung des Hajdúszoboszlóer Heilwassers zeigt die hohe Anzahl der über die Jahre hinweg geheilten und zurückkehrenden Gäste. Leider setzt die Tatsache der Heilung ein gesundheitliches Problem voraus, dem mittels entsprechender Lebensweise vorzubeugen wäre.

Die Prävention steht heute in der Wahrung der Gesundheit und der Vermeidung von Krankheiten an erster Stelle.

Eine noch komplexere Wahrung der Gesundheit bietet die Rekreation, dessen Ziel die Wahrung und ständige Pflege der körperlichen und geistigen Gesundheit mittels Bewegung und den heilenden Kräften der Natur, bzw. kulturellen Erlebnissen ist. Harmonisierung der Lebensweise optimiert so die Leistung von Körper und Geist.

Die Gäste in Hajdúszoboszló können Heilung finden und ihre Gesundheit nebst Unterhaltung und Entspannung wahren.

4. Ärztliche Untersuchung des Allgemeinzustandes

Vor der Inanspruchnahme der Heil- und Wellness-Behandlungen im Heilbadben und den Therapien, bzw. in den Wellness-Hotels sorgen Experten für die Beurteilung des Gesundheitszustandes der Gäste und für die Wahl der richtigen Behandlung.

Die Fachärzte stellen im Rahmen rheumatologischer Fachbehandlungen anhand der Symptome die möglichen Krankheiten und Probleme der Gäste mittels persönlicher Konsultation fest und schreiben zur Linderung die entsprechende Behandlung in den Heilbädern auf. Zum Erreichen der Heilwirkung wird eine aus mindestens 15 Behandlungen bestehende Kur empfohlen.

5. Die Hajdúszoboszlóer Heilkur

Die Grundlage der in Hajdúszoboszló angewandten Heilbehandlungen ist das Heilwasser, im Heilbad von Hajdúszoboszló erfolgt jeder Hydrotherapie (Gewichtsbad, Strahlenmassage unter Wasser, Kohlensäurebad) mit Heilwasser. Die Heilwirkung wird von fachlichen Prüfungen und langjährigen Erfahrungen bewiesen, die positiven Auswirkungen ergeben sich jedoch im Zusammenspiel mit der günstigen klimatischen Umgebung und der friedlichen kleinstädtischen Stimmung.

Die komplexen Programme kombinieren die guttuenden Wirkungen des Heilwassers den Ansprüchen entsprechend. Die vom Facharzt zusammengestellte Kur kann aus folgenden Elementen bestehen:: Hydro-Balneo Therapie, Trinkkur, Inhalation, Schlammbehandlung, Physiotherapie, Heilturnen, Elektrotherapie, Ultraschalltherapie, Lichttherapie.

6. Massage, Bewegungstherapie

Die bekanntesten und beliebtesten Elemente der Hajdúszoboszlóer Heil-Kur sind die Massage und das Heilturnen. Die durch die Krankheiten und Deformierungen verursachten Schmerzen können das Leben erschweren, können aber mittels Heilturnen und Massagebehandlungen vermieden oder gelindert werden.

Die Massage beruhigt nicht nur Körper und Geist, sondern fördert auch die Produktion der Glückshormone und unterstützt die Heilung.. Besondere Heilwirkungen hat die traditionelle schwedische Massage, die eine positive Wirkung auf die Muskeln hat, den Brutkreislauf stärkt und gegen Ermüdung wirkt.

Das Heilturnen ist der Sport, der auch von jenen zur Wahrung ihrer Gesundheit angewandt werden kann, die wegen Glieder- oder sonstigen Problemen ansonsten kein anderen Sport treiben können. Dank der heilenden Wirkung ist dies eine Bewegungsform, die hilft unsere Gesundheit zu wahren und zudem über therapeutische Wirkungen verfügt.

7. Therapeutische Behandlung

Die gesegnete Wirkung des Hajdúszoboszlóer Heilwassers können nicht nur die Gäste des Heilbades, sondern auch in einigen örtlichen Unterkünften in Anspruch genommen werden.

Neben dem zentralen Heilbad in Hajdúszoboszló ist die Heilwasser-Kur auch in den Bädern der örtlichen Hotels gesichert. Heutzutage liegt die Betonung auf der komplexen physiotherapeutischen Behandlung, d.h. die Bad-Kur wird mit weiteren Verfahren, z.B. Heilturnen, Mechanotherapie oder Elektrotherapie ergänzt.

Bezüglich der Heilleistungen in Hajdúszoboszló erwartet die Gäste nicht nur im Heilbad, sondern auch in den einzelnen Therapien die gleiche Qualität und Professionalität.

[Galerie nicht gefunden]
Teilen

Bei Nutzung der Webseite akzeptieren Sie Cookies. Einzelheiten...

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close